SAP Configure Price Quote
SAP Configure Price Quote (CPQ)
Angebotskonfiguration für Effizienz im Vertrieb

SAP CPQ: Individuelle Angebotskonfiguration für mehr Effizienz im Vertriebsprozess

Effiziente CPQ-Lösung ermöglicht dem Vertrieb eine schnelle Angebotserstellung

Kunden erwarten von modernen Unternehmen, dass diese maßgeschneiderte Angebote und verlässliche Informationen zu ihren Anforderungen liefern. Möglichst umgehend. Bei individuell konfigurierbaren Produkten stellt das den Vertrieb vor große Herausforderungen. So bindet der Prozess zur Angebotserstellung für komplexe Produkte und Services viel Zeit.

Mit SAP CPQ (Configure Price Quote) beziehen Sie die Kunden Ihres Unternehmens mit ein und heben die Customer Experience (CX) auf eine neue Stufe: Sie überzeugen durch das optimale Produkt mit dem besten Preis zum günstigsten Zeitpunkt.

Was ist SAP CPQ?

SAP CPQ ist eine intelligente Konfigurationssoftware, mit der Sie Ihren Kunden treffsichere Angebote präsentieren. Die gesamte Produktkonfiguration, Angebotskonfiguration und Angebotserstellung erledigt Ihr Vertrieb automatisiert, sicher und ansprechend.

Warum SAP CPQ? Eine Lösung für viele Herausforderungen:

Komplexe und variantenreiche Produkte konfigurieren

Die Vielfalt der möglichen Produktvarianten, ihre Komponenten, Eigenschaften und Versionen zu überblicken, ist für den Vertrieb schwierig. Es braucht dafür aktuelle Daten und reichlich technisches Beziehungswissen. Ohne CPQ-Software fließt viel Energie in die Produktkonfiguration – anstatt in fundiertes Beraten und Verkaufen.

Viel Aufwand in die Angebotserstellung investieren

Aus einem konfigurierten Produkt ein passendes Angebot zu erstellen, ist kompliziert. Erneut ist Know-how gefragt: Informationen zu Lieferbarkeit, Preis und Konditionen. Steht kein CPQ zur Verfügung, durchforstet der Vertrieb Listen und Tabellen – und die Abstimmung mit dem Kunden zieht sich in die Länge.

Medienbrüche und menschliche Fehler korrigieren

Auf dem Weg zu einem aussagekräftigen und stimmigen Angebot sammeln Vertriebsmitarbeiter Daten aus verschiedenen Systemen der IT-Landschaft. Ohne die Hilfe einer integrierten CPQ-Lösung entstehen dabei zahlreiche Medienbrüche und manuelle Übertragungen – vermeidbare Fehler inklusive.

Individuelle Vereinbarungen, Rabatte und Upselling berücksichtigen

Für eine befriedigende Customer Experience sollten Vertriebsteams bereits getroffene Vereinbarungen und andere Informationen zum Kunden parat haben. Fehlt hier die Assistenz einer CPQ-Software, fallen obendrein Cross- und Upselling-Aktivitäten schwer.

Nachgelagerte Prozesse und interne Genehmigungen managen

Zahlreiche Prozesse binden den Vertrieb tief ins Unternehmen ein. Aber ohne CPQ-Unterstützung sind durchgängige Informationswege zwischen Vertrieb, Konstruktion, Fertigung und Montage kaum möglich. Die fehlende Transparenz verzögert zudem Abstimmungen sowie Genehmigungen und Freigaben.

Intelligente und durchgängige Geschäftsprozesse mit SAP CPQ

Mit steigendem Individualisierungsgrad der Produkte und Services benötigt der Vertrieb innovative Unterstützung. Entlang der Kundenanforderungen führt SAP CPQ Ihre Mitarbeiter systematisch durch den Konfigurationsprozess. Ein zuverlässiges Regelwerk sorgt im Hintergrund dafür, dass sich nur solche Varianten konfigurieren lassen, die sinnvoll, technisch umsetzbar und betriebswirtschaftlich erwünscht sind.

Dabei präsentiert sich die CPQ-Software als durchgängige Lösung für Ihr Business: In der Produktkonfiguration erzeugte Daten fließen direkt in die Erstellung von Angeboten ein und bilden eine wertvolle Informationsgrundlage für Fertigung und Montage. Kundenspezifische Details aus dem CRM sind ebenfalls eingebunden.

Ihr Vorteil durch CPQ: Vertriebsmitarbeiter führen fundierte Verhandlungen mit den Kunden. Die begleitende Konfiguration von Produkten, Angeboten und Preisen verläuft effizient und mündet schnell in Geschäftsabschlüssen.

Vorteile von SAP CPQ auf einen Blick

Zufriedene Kunden

Zufriedenere Kunden

SAP CPQ erzeugt eine positive Customer Journey, denn interessierte Kunden sind direkt beteiligt. Sie gestalten und entscheiden mit. Auch bei sehr komplexen Produkten halten Sie schon nach kurzer Zeit Ihr individuelles Angebot in der Hand.

 

Effizientere Prozesse

Effizientere Prozesse

Durch intelligente, einheitliche und automatisierte Vertriebsprozesse minimiert sich die Durchlaufzeit. Und die nahtlose SAP-Integration sorgt dafür, dass Teilprozesse wie Genehmigung und Vertragserstellung direkt angestoßen werden.

Reduzierte Kosten

Reduzierte Kosten

Mit dem regelbasierten SAP CPQ beantwortet der Vertrieb auch technische Fragen autonom und bindet weniger Ressourcen. Zudem entfallen ärgerliche Bestell- und Bearbeitungsfehler – sowie ihre nachträgliche Korrektur.

Gesteigerte Umsätze

Gesteigerte Umsätze

Das Pricing lässt sich individuell auf neue Kunden – oder solche mit Historie – zuschneiden. Auch Cross- und Upselling profitieren von einem geführten Verkaufsprozess, der obendrein den Margenschutz automatisch berücksichtigt.

Mit vereinfachten Prozessen zu weitreichenden Benefits:

Geführtes Verkaufen

SAP CPQ beschleunigt Ihre Vertriebsprozesse. Denn die Software fußt auf einem Regelwerk für die fehlerfreie Konfiguration komplexer Produkte. Das hinterlegte Beziehungswissen, die Schritt-für-Schritt-Abfrage und die automatisierte Preisgestaltung in der Lösung führen den Vertrieb schnell zu komplexen, individuellen Angeboten – und erfolgreichem Cross- und Upselling.

Effiziente Workflows für Genehmigung und Reporting

Klare und einfach erstellbare Workflows reduzieren die Prüfungs- und Genehmigungsschritte auf ein Minimum. Zudem bringt das CPQ von SAP ausgewachsene Reporting- und Analysefunktionen zu diversen KPIs mit – so können Sie Ihre Vertriebsprozesse weiter optimieren.

Ansprechende und flexible Angebotserstellung

Um den Aufwand weiter zu reduzieren, liefert die CPQ-Software frei anpassbare Formatvorlagen für Angebote und Dokumente – mit attraktiven Layouts in Ihrem Corporate Design. Die Dokumente lassen sich mit einer digitalen Signatur versehen, in verschiedenen Dateiformaten ausgeben und direkt als E-Mail versenden.

Skalierbar, eigenständig und nahtlos integriert

Als SaaS-Lösung ist SAP CPQ beliebig für neue Mitarbeiter, Standorte und Produkte skalierbar und lässt sich ortsunabhängig nutzen – auch direkt beim Kunden. Über die Cloud sorgt der Angebotskonfigurator für überall verfügbare Daten. Die CPQ-Lösung ist eine eigenständige Software. Aber im Zusammenspiel mit SAP ERP beziehungsweise SAP S/4HANA und angebunden an die SAP Sales Cloud – und bei Bedarf an die SAP Commerce Cloud – entstehen enorme Effizienzgewinne.

Bereit für Künstliche Intelligenz

Intelligente Suchfunktionen sind im digitalen Vertrieb ein großer Vorteil. Aber SAP CPQ geht deutlich weiter und ermöglicht KI-gestütztes Verkaufen. Sie empfiehlt Verkaufsinhalte und unterstützt bei Verhandlungen durch prädiktive Analysen zum Preisverhalten.

Diese Kunden haben Success Stories mit SAP und ORBIS

Success Stories

Success Story: ORBIS und Stabilus S.A.
Customer-Experience-Projekt: Stabilus schafft globale Vertriebssicht mit SAP Sales Cloud
Success Story: ORBIS und BEUMER Group GmbH & Co. KG
BEUMER Group: SAP C/4HANA schafft klare Sicht auf globale Sales-Pipeline im Vertrieb
Success Story: ORBIS und WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
SAP ERP und SAP CRM bei WAGO Kontakttechnik
Success Story: ORBIS und Henry Schein Dental Deutschland GmbH
Henry Schein optimiert Kundenservice mit SAP CRM und Mobile Workforce Management
Success Story: ORBIS und Brita GmbH
BRITA Waterfilter Systems verbessert die Kundenbetreuung
Success Story: ORBIS und Pilz GmbH & Co. KG
Pilz GmbH & Co. KG - Webshop weiter optimiert
Eric Grünemeier, ORBIS SE, SAP CX

Ich bin für Sie da

Eric Grünemeier (Account Manager SAP CX)

Tel.: +49 681 9924 237
E-Mail: Eric.Gruenemeier(at)orbis.de

RUFEN SIE UNS AN
Tel.: +49 681 9924-0
SCHREIBEN SIE UNS