SAP Analytics Cloud (SAC)
SAP Analytics Cloud
Die Reporting und Planungsplattform für den Fachbereich

Echtzeitanalysen mit der SAP Analytics Cloud (SAC)


SAP Analytics Cloud – die Reporting- und Planungsplattform für den Fachbereich

Die Business Intelligence Lösung SAP Analytics Cloud (SAC) ist ein Self-ServiceBusiness Analytics Tool und erstellt Datenmodelle aus internen und externen Quellen.
Mit der Analytics Cloud analysieren Sie Ihre aktuelle Ist-Situation, untersuchen mögliche Ursachen für Probleme oder entwerfen Zukunftsszenarien. Im Zuge dessen integriert SAC auf einer Plattform Business Intelligence-, Predictive Analytics- und Planungsfunktionen.

Mit ihren cloud-basierten Funktionen ermöglicht die Platform-as-a-Service (PaaS) Sachbearbeitern, Analysten und Entscheidern das Erstellen von Ad-hoc-Reportings, Planungen und Prognosen.

SAP Analytics Cloud steht für modernste Technologie in der Cloud. Da es sich um eine SaaS-Lösung (Software as a Service) handelt, ist im Gegensatz zu On-Premise-Lösungen keine Client-Installation notwendig. SAC ist sofort einsatzbereit.
Aufgrund der intuitiven Bedienung ist die Lösung optimal für den Einsatz im Fachbereich geeignet. Dabei können Sie von überall mit unterschiedlichen Endgeräten wie z.B. mit Laptop, Smartphone oder Tablet auf die Cloud-Anwendungen zugreifen. Durch die Verwendung der SAP HANA Datenbanktechnologie werden Ihnen aufgrund der In-Memory-Technologie Kennzahlen in Dashboards, selbst bei sehr hohem Datenvolumen, in nur wenigen Sekunden angezeigt.

Schematische Darstellung der SAP Analytics Cloud

Ein Produkt für viele Fachbereiche

Beispielsweise können Analysten Daten abrufen und visualisieren, Sachbearbeiter Berichte erstellen sowie Finanzexperten Plandaten erfassen und Prognosen durchführen.

Die einheitliche Oberfläche ermöglicht allen Anwendern, sich in verschiedenen Bereichen schnell zurechtzufinden.

Eine Workflow-Funktion unterstützt zudem den Planungsprozess. Die integrierte Kollaborationsfunktion ermöglicht den themenbezogenen Austausch mit Ihren Kollegen.

Mit den Kernfunktionen Reporting und Analyse sowie Planung und Prognose vereinfacht SAP Analytics Cloud die Entscheidungsfindung für alle Abteilungen.

Was sind die Analytics Cloud Kernfunktionen?


Business Intelligence

Die Business Intelligence Funktionen ermöglichen intuitive Ad-hoc-Analysen mit Zugriff auf sämtliche On-Premise- und Cloud-Datenquellen des gesamten Unternehmens. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Quellsysteme wie z.B. SAP S/4HANA oder SAP BW/4HANA aus dem Hause SAP stammen oder es sich um Nicht-SAP Systeme von Drittanbietern handelt.

Die intuitiv zu bedienende Oberfläche erlaubt es auch Endanwendern, Zusammenhänge in größten Datenmengen (Big Data) aufzudecken. Des Weiteren sind auch Kollaborationswerkzeuge und „Was-wäre-wenn-Szenarien“ sowie Werttreiberbaum-Funktionen (Value Driver Tree) für die Planung in SAC integriert.

Planung

Um bessere Entscheidungen treffen zu können, ermöglichen die integrierten Planungsfunktionen Teilpläne für die Fachabteilung oder umfassende strategische Finanzpläne auf einer Plattform zu erstellen und verknüpfen. Neben den klassischen Planungsfunktionen kommen auch Prognose- und Machine Learning Werkzeuge zum Einsatz. Zum Schutz sensibler Daten können Sie Berechtigungen (Data Access Controls) festlegen und erlauben, wer Analysen mit Kollegen teilen darf.

SAC Planning–Funktionen

Die Cloudplattform verfügt über eine Vielzahl an vorgedachten Standardfunktionen, die Ihnen ein Höchstmaß an Komfort bei der Planung bieten.
Hier einige Beispiele:

  • Umfangreiche Eingabemöglichkeiten
    Ihre Möglichkeiten reichen von der Eingabe von Absolut- und Prozentwerten über Kopieren und Aufsummieren bis zum Herunterbrechen von Daten.
  • Data Actions
    Führen Sie Funktionen sequenziell per Button aus, wie beispielsweise das Kopieren zwischen verschiedenen Planmodellen.
  • Kollaborationsfunktionen
    Diskussionsgruppen zum Teilen von Tasks und Inhalten, sowie eine „out of the box“ Kommentierungsfunktion an Grafiken und Tabellen der Stories – auch auf Tabellen-Zellebene – sind möglich.
  • Versionsmanagement
    Dieses erlaubt Ihnen die Gegenüberstellung und Trennung der Daten, das Freigeben bzw. „Sharen“ von Szenarien und „Was-wäre-wenn“-Simulationen.
  • Predictive Forecasting
    Erstellen Sie Prognosen auf Basis von IST-Werten mit verschiedenen Granularitäten, Algorithmen und Zeiträumen.
  • Input Tasks
    Erstellen Sie einen Workflow- und Aufgabenzuordnungen über den integrierten Kalender der SAC.
  • Value Driver Tree
    Der Werttreiberbaum ermöglicht Ihnen einen visuellen Planungsansatz, den Sie beispielsweise zur Budgetierung nutzen können.
  • Excelintegration
    Die Integration in Microsoft Excel ist mit SAP Analysis for MS Office realisierbar.

SAC Planning kann sowohl in SAP Business Planning and Consolidation (SAP BPC) als auch in SAP S/4HANA integriert werden.

Augmented Analytics

Augmented Analytics setzt sich aus den Bereichen Predictive und Prescriptive Analytics zusammen. Während Predictive Analytics versucht, künftige Ereignisse vorherzusagen („Was könnte passieren?“), spricht Prescriptive Analytics Handlungsempfehlungen aus, um prognostizierte Ereignisse zu verwirklichen oder zu verhindern. So erzielen Sie das optimale Ergebnis und minimieren Ihre Risiken.

Mithilfe von Augmented Analytics berechnen Sie z.B. die Ausfallwahrscheinlichkeit Ihrer Maschinen, verbessern Ihre Cyber-Sicherheit, können Kundenreaktionen oder Kaufverhalten vorhersagen oder überprüfen die Kreditwürdigkeit einer Person.

SAP Augmented hilft Anwendern, mit KI-gesteuerten Tools schneller intelligentere Entscheidungen zu treffen. Zu diesen Smart-Funktionen gehören u.a. Search to Insight, Smart Insights, Smart Discovery, Time Series Forecasting, Smart Predict und Smart Grouping.

Search to Insight

Per Sprachsteuerung navigieren Sie sich mit „Search to Insight“ in natürlicher Sprache zu den entscheidenden Einflussfaktoren eines ausgewählten Wertes.

Smart Insights

Mit Smart Insights ermitteln Sie die entscheidenden Einflussfaktoren eines ausgewählten Wertes hinter einer Analyse und erhalten somit neue Zusammenhänge aus bisher unbekannten Fakten.

Smart Transformation

Auf Basis von Machine Learning werden Datenmodelle automatisch verbessert und Daten für die erweiterte Visualisierungen bereinigt

Smart Grouping

Smart Grouping ist eine Erweiterung des Funktionsumfangs von Smart Assist und ermöglicht, Kundengruppen zu identifizieren oder Verhaltenssegmentierungen durchzuführen.

Smart Discovery

Erforschen und simulieren Sie verborgene Muster und Strukturen. Smart Discovery identifiziert alle Faktoren, die direkt Einfluss auf Ihre KPIs nehmen. Die Ergebnisse werden in automatisch generierten Dashboards dargestellt.

Time Series Forecasting

Bietet Anwendern mehr Freiheit bei der Vorhersage zukünftiger Ergebnisse. Die Prognosealgorithmen ermöglichen eine bessere Kontrolle der verwendeten Modellierungstechniken.

Smart Predict

Mit Smart Predict prognostizieren Sie auf Grundlage historischer Daten die Wahrscheinlichkeit zukünftiger Ergebnisse. Künstliche Intelligenz (KI), maschinelles Lernen sowie statistische Algorithmen spielen hierbei eine entscheidende Rolle.

R-Visualizations

Erweitern Sie Ihre SAP Analytics Cloud Story durch die individuelle Visualisierung mit eigenen R Skripten. Wenn Sie die von SAP bereitgestellte R-Server-Laufzeitumgebung verwenden, sind keine Konfigurationen erforderlich.

SAC entlastet die IT und senkt Betriebskosten

Wie bei allen SaaS-Lösungen benötigen Sie für die Nutzung von SAP Analytics Cloud (SAC) keine eigene Hardware. Des Weiteren entfallen Installation und Konfiguration der Analyse-Lösung.  Durch die automatischen Aktualisierungen arbeiten Sie immer mit der neusten Version und entlasten zudem Ihre IT-Abteilung.

Wie steht es um die Sicherheit in der Cloud?

Cloud-Lösungen von SAP bieten ohne Zweifel eine Menge Vorteile, dennoch melden viele ihre Zweifel in Sachen Datenschutz an. Verständlich, denn die Speicherung und Verarbeitung von Nutzer- und Kundendaten in meist externen Rechenzentren machen Datenschutz und Datensicherheit zu heiklen Themen. Wer trägt die Verantwortung, wenn Daten einem Dritten anvertraut werden? Wer schützt meine sensiblen Kundendaten vor Missbrauch? Was genau gilt es zu beachten und wie kann man sich hier absichern?

Das SAP-Sicherheitsfundament basiert auf aktuellen Branchenstandards und den neuesten Compliance-Anforderungen. So sind die SAP-Rechenzentren u.a. nach der strengen ISO 27001-Norm zertifiziert. Die Einhaltung der maximalen Sicherheitsstandards wird regelmäßig durch interne und externe Audits bei SAP geprüft.
Zudem haben Sie als SAP-Kunde die freie Wahl, welches Rechenzentrum Sie als Standort Ihrer Daten wünschen. Zur Auswahl steht hier auch ein Rechenzentrum in Deutschland.

Das sind die Vorteile der SAP Analytics Cloud auf einen Blick

Zu den Stärken der SAP Analytics Cloud gehört die einfache Bedienbarkeit, die leistungsfähige Self-Service-Lösungen ermöglicht. Business User aus dem Vertrieb können die SAC ebenso nutzen wie Analysten aus dem Controlling oder das Management.

Von großem Vorteil sind dabei die Möglichkeiten zur Erstellung von Dashboards mit individuellen Kennzahlen, die mit Live-Daten der Quellsysteme verbunden werden.

Das ORBIS Beratungsportfolio für Ihr Unternehmen

Wir unterstützt Sie umfassend bei der Modernisierung Ihres Berichtswesens. Das reicht von klassischen On-Premise Data Warehouse Projekten bis hin zu neuesten Cloud-Lösungen, wie z.B. SAP Analytics Cloud.

Mehr als 15 Jahre Expertise und Projekterfahrung im SAP BW Umfeld ermöglichen uns Ihre IT-Landschaft gemäß Ihren individuellen Anforderungen – von kleineren Business Warehouse Installationen bis hin zu Datenhaltungen mit mehreren Terabyte und vielen Quellanschlüsse – erfolgreich anzupassen.

SAP Business Analytics Workshops

Kennen Sie unsere SAP Business Analytics Workshops?

In unseren kostenpflichtigen Workshops ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen Ihren spezifischen Bedarf und erarbeiten individuelle Möglichkeiten sowie Chancen für Ihr Unternehmen.

Passende Events
Titel  
Ort: Online / Termin:  23.11.2022
Mit SAP Analytics Cloud entscheidende Unternehmenszahlen auf einen Klick erhalten. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Mikro-Event.
Kontakt:

Sprechen Sie uns direkt an.

Beate Degitz: Tel.: +49 681 9924-484, beate.degitz(at)orbis.de

Referenzen

Logo der AG der Dillinger Hüttenwerke

setzen Frontends und Query Design ein

Logo der Firma Hager SE

setzen BW/4HANA ein

Logo der HYDAC INTERNATIONAL GmbH

setzen SAP BW und Lumira Designer Frontendentwicklung ein

Logo der Minol Messtechnik W. Lehmann GmbH & Co. KG

SAP BW on HANA Migration

Logo der Firma Stabilus S.A.

setzen SAP BW-IP ein

SAP Business Analytics Portfolio
Embedded Analytics
Mehr Informationen zu S/4HANA embedded Analytics
Embedded Analytics

Mit dem neuen ERP-System S/4HANA bietet die SAP den nächsten Schritt hin zu einer modernen, integrierten Plattform für die ständig wachsenden Anforderungen an ein zeitgemäßes IT System

Data Warehousing
Mehr Informationen zu SAP Data Warehousing
Data Warehousing

Das Unternehmen im Blick mittels Data Warehousing

Analytics Frontends
Mehr Informationen zu den Business Analytics Frontends
Analytics Frontends

Unternehmensdaten aus unterschiedlichen Quellen in aussagekräftige Informationen verwandeln

Augmented Analytics
Mehr Informationen zu SAP Augmented Analytics
Augmented Analytics

Prognostiziert die lukrativsten Geschäftschancen und minimiert Ihr unternehmerisches Risiko

Planung und Konsolidierung
Planung und Konsolidierung mit Business Analytics
Planung und Konsolidierung

Leistungsfähige Tools für ein modernes Berichtswesen

Business Analytics SAP

Steigende Informationsfluten, die Anforderung an immer kürzer werdende Reaktionszeiten sowie die zunehmende Verantwortung im operativen Geschäft erhöhen die Ansprüche an ein modernes Berichtswesen.

RUFEN SIE UNS AN
Tel.: +49 681 9924-0
SCHREIBEN SIE UNS