ORBIS unterstützt Sie bei Fragen und Problemen mit unserem technischen Anwendungssupport
Microsoft Application Management & Support by ORBIS
Wir unterstützen Sie ganzheitlich!

Microsoft Application Management & Support by ORBIS


Wir unterstützen Sie! – Application Management eingebettet in ein ganzheitliches Application Lifecycle Management (ALM) für ORBIS Bestands- und Neukunden

Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein auf Ihr Business und Ihren individuellen Fall zugeschnittenes Application Management-Konzept:

Application Lifecycle Management (ALM)

ORBIS unterstützt Sie ganzheitlich in jeder Phase Ihres Digitalisierungsprozesses: von der strategischen Beratung Ihrer Digitalisierungsvorhaben, über Prozess- und Organisationsberatung, Change Management-Beratung bis zur Implementierung, Integration und Rollout einzelner Projekte.

Application Management Services

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist die Unterstützung im laufenden Betrieb. Wir betreuen Ihr Digitalisierungsprojekt mit maßgeschneiderten Services rund um alle Microsoft-Applikationen. Durch gezielte Wartung, Betreuung und Optimierung Ihrer Prozesse mithilfe des Application Support by ORBIS (2nd-Level Application Support) werden sich die Anwendungsabläufe in Ihrem Unternehmen stetig verbessern.

Neben dem eigentlichen Anwendungs-Support helfen wir Ihnen im Rahmen der Application Operation Services auch bei Cloud-, Hybrid- und OnPremise-Bereitstellungen.

Indem Sie unseren technischen Microsoft Support in Anspruch nehmen, entlasten Sie Ihre IT-Abteilung und sichern Ressourcen für die Verwaltung operativer und administrativer Aufgaben.

Die untenstehende Grafik veranschaulicht die Integration des Application Managements in ein ganzheitliches Application Lifecycle Management (ALM) im Rahmen einer agilen Weiterentwicklung Ihrer Digitalisierungs-Initiativen (ALM-Lösung). Wir betreuen Sie bei Ihrer Anwendersoftware nach dem Best-Practice-Leitfaden und Betreuungsansatz ITIL über den gesamten Lebenszyklus (ALM-Prozess) hinweg.

Application Management im Kontext des ALM

ORBIS Application Management Support

Unser ORBIS Service Center unterscheidet drei grundlegende Service-Angebote: Software Maintenance, Project-Services und 2nd-Level Anwendungsunterstützung:

Software-Maintenance

Die Softwarewartung dient der Qualitätssicherung und Erhaltung der Funktionsfähigkeit Ihrer Anwendungen. Sie umfasst unter anderem routinemäßige Software-Updates auf die neuste Version.

Projekt-Services

Wir bieten technischen Support bei Ihrem Projektmanagement an, der die Analyse, Definition, Umsetzung, den Rollout und die Entwicklung von spezifisch geeigneten Lösungsansätzen umfasst.

2nd-Level Anwendungsunterstützung

Der 2nd-Level Application Support erweitert die standardisierten Wartungsleistungen um die fachspezifische Betreuung von Anfragen. Das Ziel ist es zum einen, technische und funktionale Unterstützung für festgelegte Anwendungen zu leisten. Zum anderen, gemeinsam mit Ihnen Lösungen für anwendungstechnische Supportanfragen und Probleme zu finden, die über die ORBIS Service Request Management Anwendung, via E-Mail oder Telefon oder digital über Fernwartung vom Benutzer gemeldet wurden. Dabei kann die Hilfe unserer Support-Mitarbeiter per Ferndiagnose am Telefon oder online übers Internet erfolgen.

ORBIS bietet den 2nd-Level Application Support für die folgenden Produkte an:

  • Microsoft-Produkte (Microsoft 365 Customer Experience Platform & Microsoft Power Platform
  • ORBIS-Lösungen (ORBIS-Erweiterungen und Anpassungen für die oben genannten Microsoft-Lösungen)
  • Definierte Third Party Lösungen

ORBIS Application Management Services: Welche konkreten Services bieten wir an?

Die nachstehende Grafik fasst auf einen Blick zusammen, welche Serviceleistungen (AMS) wir für Ihr Unternehmen bereitstellen:

Die verschiedenen ORBIS Application Management Services auf einen Blick.

Die Verwaltung erfolgt über unser Central Service Desk und Customer Service Portal.

Das Application Management by ORBIS gliedert sich in die beiden Bereiche Application Support und Application Operation Services.

Im Bereich Application Support finden sich beispielsweise Services wie Incident Management, Release Transition Advice und das Issue Management wieder.

Der Application Operation Service umfasst die oberen drei linken Kreise der Grafik, Infrastructure & Cloud Management, Security & User Management und Monitoring & Administration Services.

ORBIS Application Support

Der klassische Application Support sieht eine langfristig angelegte Wartung, Betreuung und Fortentwicklung Ihrer Anwendung vor.

Folgende Application Support Services bieten wir für Sie an:

Service Desk

Der Service Desk bietet eine zentrale Kontakt- und Schnittstelle zur Unterstützung bei Problemfällen und offiziellen Anfragen (Support Cases) sowie zur Bereitstellung von passenden Lösungsansätzen und weiteren Informationen durch unser Support-Team. Anfragen können per E-Mail, Telefon und über unser zentrales Kundenportal (Customer Support Portal) eingestellt werden.

Customer Support Portal

Als Nutzer in unserem Kundenportal gelangen Sie an spezifische Support-Informationen. Im System können Sie neue Anfragen einstellen, die Entwicklung Ihrer aktuellen Support Cases verfolgen und Informationen mit dem ORBIS Service Desk teilen. Sie erreichen das Kundenportal zu jeder Zeit über alle gängigen mobilen Geräte wie Smartphone und Tablet oder über den Browser Ihres Computers oder Laptops.

Incident Management

Bei Störungen (Incidents) in Ihren Applikationen werden unsere erfahrenen Dynamics- und IT-Berater gemeinsam mit dem spezialisierten Center of Excellence Maßnahmen zur Beseitigung der Störung einleiten. Dabei steht für uns die Minimierung negativer Auswirkungen durch Fehler und Schwachstellen an oberster Stelle, um somit Angriffe auf die IT-Infrastruktur und Ihr System auszuschließen.

SLA Management

Das Störungsmanagement basiert auf standardisierten oder individuell vereinbarten Service Level Agreements (SLAs). Die durch unseren IT-Betrieb erbrachten Leistungen werden gemessen, in KPIs festgehalten und bieten Analysen zur Service-Qualität, -Quantität, Performance und Zufriedenheit.

Incident Resolution Time

Optional bieten wir SLAs mit vereinbarter Incident Resolution Time (IRT) in Abhängigkeit von der Fehlerklasse und Fehlerschwere an. Die IRT misst dabei die Bearbeitungszeit der Störung abzüglich Wartezeiten. Dadurch soll erreicht werden, dass der Fokus auf der Fehlerbehebung und Problemlösung liegt und die Bearbeitung in einer festgelegten Zeit erfolgt.

Premier Support by Microsoft

ORBIS bietet Ihnen die Möglichkeit vom Premier Service des Anbieters Microsoft zu profitieren. Dabei schließen Sie mit uns einen Service-Vertrag ab, und benötigen dafür keinen eigenen Vertrag mit Microsoft selbst. Dadurch können Premier Service-Anfragen über ORBIS an Microsoft gemeldet und bearbeitet werden.

Issue Management

Die erfahrenen IT-Berater im Service Desk stehen auch außerhalb von Problemsituationen für beispielsweise Verständnisfragen zu Anwendungen und Prozessen, zum Thema Coaching oder bei speziellen Support-Fragen zur Verfügung.

Change Request Services

Im Tagesgeschäft können viele kleine Änderungen an Applikationen auch dann anfallen, wenn die Implementierungsberater nicht vor Ort sind oder die eigene Support-Organisation nicht kurzfristig handeln kann. Diese kleineren Änderungen und Entwicklungen können von unserem erfahrenen Team innerhalb des Supportvertrages schnell umgesetzt und in Ihre vorhandenen Workflows integriert werden.

Release Transition Advice

Die ORBIS überwacht Updates, Änderungen und Entwicklungen von Produkten (Release-Waves) durch Microsoft bereits in der frühen Phase und identifiziert relevante und für Ihr Business wichtige Änderungen mit Handlungsbedarf. Als Support-Kunde werden Sie rechtzeitig über die Änderungen informiert und Ihnen entsprechende Handlungsempfehlungen an die Hand gegeben.

ORBIS Application Operation Services

Die ORBIS unterstützt Sie neben dem eigentlichen Anwendungs-Support mit technischen, infrastrukturellen und administrativen Services bei Cloud-, Hybrid- und OnPremise-Bereitstellungen, um die Verfügbarkeit des Gesamtsystems sicherzustellen und den maximalen Nutzen Ihrer Applikation zu erzielen.

Folgende Operation Services können Sie bei uns in Anspruch nehmen:

  • Monitoring & Administration Services: Proaktives Monitoring von Cloud-Hybrid, OnPremise und Integrationslösungen, Troubleshooting und Maintenance (Einspielen von Service Packs, CUs, Indexwartungen und Cloud-Dienste wie Azure und Kubernetes)
  • Security & User Management: Konzeption und Review von Sicherheitsarchitekturen und Lösungen, Administration und Coaching sowie Operatives User Management
  • Infrastructure & Cloud Management: Cloud Readiness Check, Infrastructure Architecture and Sizing sowie Deployment of Cloud Services

Werden Sie noch heute unser Microsoft Support-Kunde und profitieren Sie von unseren umfangreichen Services

Auf der Basis von Rahmenverträgen und SLAs schließen wir mit Ihnen eine langjährige Servicepartnerschaft und bieten Ihnen rechtliche Sicherheit. Im Rahmen des Support-Vertrags unterstützen Sie unsere internen ORBIS-AMS-Agents jederzeit bei Ihren Anliegen mit unserem vollumfassenden Microsoft Support-Angebot und helfen Ihnen dabei, Störungen oder Probleme zeitnah zu beheben.

Sie sind noch kein ORBIS Application Support-Kunde und haben weitere Fragen? Kein Problem, nutzen Sie unsere Beratung! Kontaktieren Sie uns persönlich – Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen in Ihrem individuellen Fall gerne mit weiteren Informationen aus.

Kontakt:

Sprechen Sie uns direkt an.

 

Bärbel Müller: Tel.: +49 (0) 681/9924-651, Baerbel.Mueller(at)orbis.de

Folgende Kunden setzen bereits auf den umfangreichen ORBIS-Support

Logo der Bucher Municipal GmbH

Setzt auf ORBIS Support

Logo der BURG-WÄCHTER KG

Setzt auf ORBIS Support

Logo der Carl Schlenk AG

Setzt auf ORBIS Support

Logo der Eckes-Granini Deutschland GmbH

Setzt auf ORBIS Support

Logo der Geistlich Pharma AG

Setzt auf ORBIS Support

Logo der Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG

Setzt auf ORBIS Support

Logo der Nagel-Group SE & Co. KG

Setzt auf ORBIS Support

Logo der Metabowerke GmbH

Setzt auf ORBIS Support

Logo der Stihl Holding AG & Co. KG

Setzt auf ORBIS Support

Logo der ZIEHL-ABEGG SE

Setzt auf ORBIS Support

RUFEN SIE UNS AN
Tel.: +49 681 9924-0
SCHREIBEN SIE UNS