Absolvent:innen haben bei ORBIS im Consulting und in der Entwicklung vielfältige Einstiegsmöglichkeiten.

Traineeprogramm bei ORBIS

Wir führen nicht nur unsere Kunden durch die digitale Transformation, sondern helfen auch Dir bei der Transformation vom Studierenden zum Berufstätigen. ORBIS ermöglicht Dir als Hochschulabsolvent:in einen strukturierten und transparenten Einstieg in die Arbeitswelt. Wir bieten unsere 12-monatigen Traineeprogramme in vielfältigen Bereichen und Spezialisierungen an.

Wie profitierst Du von einem Trainee bei ORBIS?

In unseren Traineeprogrammen trägst Du ab dem ersten Tag Verantwortung. Wir fordern Dich aber nicht nur, sondern stellen sicher, dass Deine Kompetenzen und Fähigkeiten für Deinen weiteren Karrierepfad in bestem Maße gefördert werden. Deshalb steht Dir ab Deinem ersten Tag ein:e Mentor:in als Anlaufstelle für die abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben zur Seite.

Zur Vermittlung der benötigten Hard- & Softskills setzen wir auf die bewährte Kombination von Off-the-Job Training durch Seminare sowie On-the-Job-Training während der Projekte und erstellen einen individuellen Entwicklungsplan. Darüber hinaus wird Deine persönliche Entwicklung in regelmäßigen Abständen durch Feedbackgespräche ergänzt und abgestimmt.

Fabienne, Trainee

Fabienne, Trainee im Bereich SAP

„Am beeindruckendsten finde ich den herzlichen Umgang untereinander vom Praktikanten bis hin zum Vorstand und die außerordentliche Hilfsbereitschaft aller Kolleg:innen. Das Traineeprogramm unterstützt mich optimal in meiner fachlichen sowie persönlichen Weiterentwicklung. Ich freue mich jeden Tag auf die Arbeit.“

Es ist uns wichtig, dass zu Beginn der Traineephase jeder Trainee einen Überblick über unsere Geschäftsfelder erhält. Während des Programms baust Du Beziehungen auf und lernst unsere Organisation und Unternehmenskultur intensiv kennen. Dies fördern wir aktiv durch Traineemeetings, in denen der soziale Austausch im Vordergrund steht.

Wie gestaltet sich das Onboarding?

Eine Besonderheit bei ORBIS bildet unser Onboarding-Prozess. Dieser beschränkt sich nicht auf die ersten Wochen nach dem Eintritt, sondern unterstützt Dich über Deinen gesamten Trainee hinweg. Ziel ist es, eine optimale fachliche, soziale und wertorientierte Integration zu gewährleisten.

Systematisches Onboarding in 3 Phasen

Wann beginnen die Trainees?

Im Gegensatz zu anderen Unternehmen haben wir das ganze Jahr über Bedarf an motivierten und engagierten Talenten. Folglich gibt es bei uns keine festen Starttermine, sondern ganzjährig attraktive Stellenausschreibungen für Trainees.

Wie lange dauert der Trainee?

Das Traineeprogramm dauert 12 Monate, kann aber durch ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit verkürzt werden. Nach Beendigung des Traineeprogramms werden unsere Trainees in der Regel als Junioren übernommen.

Unsere Traineeprogramm dauert 6-12 Monate.

Welche Trainees bietet ORBIS an?

ORBIS bietet Trainees im Consulting Umfeld für unsere Microsoft, SAP und eigenen Produktlösungen sowie Trainees im Bereich Entwicklung an. Darüber hinaus kann ein Trainee in unserem Bereich Internal Services absolviert werden. Die aktuellen Bedarfe findest Du unter unseren Stellenangeboten. Nichts Passendes dabei? Bewirb Dich gerne initiativ! Anbei findest Du eine exemplarische Übersicht möglicher Trainees.

Trainees im Bereich SAP

  • SAP SD
  • SAP FI/CO
  • SAP UI Technology
  • SAP Customer Experience
  • technische Beratung und Entwicklung SAP Customer Experience
  • S/4HANA Cloud mit Schwerpunkt Produktionsplanung
  • SAP Analytics
  • SAP ePPM
  • ORBIS Configuration Suite
  • SAP Variantenkonfiguration
  • SAP IBP
  • Entwicklung / Development
  • Smart Costing
  • SAP SCM mit Schwerpunkt Logistik

Trainees im Bereich Microsoft

  • Microsoft Dynamics 365
  • Microsoft Power Platform

Trainees im Bereich Internal Services

  • Personal
Du hast noch Fragen?

Schau gerne auf unseren sozialen Netzwerken vorbei oder schreib uns eine E-Mail. Wir freuen uns!

RUF UNS AN
Tel.: +49 681 9924-0
SCHREIBE UNS