SAP S/4HANA
Ihre maßgeschneiderte Roadmap zur digitalen Transformation
Herausforderung Digitale Transformation

Geschäftsprozesse in der heutigen Welt werden von der steigenden Durchdringung durch die Informationstechnologie zunehmend beeinflusst. Dadurch werden Unternehmen mit traditionellen Geschäftsprozessen dazu gedrängt, ihre Geschäftsprozesse zu überdenken und an den digitalen Wandel anzupassen.

SAP S/4HANA ermöglicht Unternehmen diesen digitalen Wandel aktiv zu gestalten und bestehende Geschäftsmodelle zu ergänzen, abzulösen oder neue Geschäftsmodelle zu realisieren.

ORBIS begleitet Sie Schritt für Schritt auf dem Weg nach SAP S/4HANA und ermöglicht Ihnen damit die Vernetzung und Integration von Prozessen, Services und Analysen in Echtzeit.

Auf dem Weg in die digitale Transformation
Unsere Workshops im Überblick!

In unseren Workshops evaluieren wir mit Ihnen gemeinsam die neuen Möglichkeiten und Herausforderungen für Ihr Unternehmen auf dem Weg zu SAP S/4HANA.

Ihr persönlicher Weg zu SAP S/4HANA
Ihr persönlicher Weg zu SAP S/4HANA

Wir begleiten Sie auf dem Weg zu SAP S/4HANA und in die digitale Zukunft.

SAP FIORI & SAP Screen Personas
SAP FIORI & SAP Screen Personas

Mobil unterwegs dank SAP Fiori.

WELCHE NEUEN MÖGLICHKEITEN BIETET SAP S/4HANA GEGENÜBER IHRER HEUTIGEN ERP-LÖSUNG?

Die Lösung SAP S/4HANA Enterprise Management ist deutlich performanter als die bisherigen ERP-Systeme. Batch Jobs gehören der Vergangenheit an und auch ein MRP-Lauf kann mehrmals am Tag ablaufen. Geschäftsprozesse werden in „Echtzeit“ vernetzt und können somit einfach abgewickelt werden.

Ob Planung, Ausführung, Vorhersage oder Simulation – aktuelle Geschäftsdaten können jederzeit direkt abgerufen werden. Gleichzeitig bietet der digitale Kern die Möglichkeit von Was-Wäre-Wenn-Szenarien. Innerhalb von Transaktionen können diese Embedded Analytics die Entscheidungsfindung deutlich vereinfachen. Der Zugriff auf Echtzeitdaten erhöht außerdem die Mitarbeiterproduktivität und verbessert den Fokus auf die wertschöpfenden Tätigkeiten. Durch die neue UX verringert sich der Schulungsbedarf für Ihre Mitarbeiter. Prozesse werden rollenbasiert auf einzelne Funktionen heruntergebrochen und simplifiziert. Die Darstellung ist schnell und bedienerfreundlich und bietet ein Anwendungserlebnis auf jedem browserfähigen Endgerät. Benutzer können wählen, welche GUI sie bevorzugen.

Auch durch die neuen Betriebsmodelle (On-Premise, Cloud und eine hybride Umgebung) bietet SAP eine nie dagewesene Flexibilität. Die Integrationen von IoT- Devices und deren Auswertung (Big Data) wurde essentiell erleichtert und steht je nach Betriebsmodell oder mithilfe der SAP Cloud Plattform direkt zur Verfügung.

Kontakt:

Sprechen Sie uns direkt an.

Joschka Argast: Tel.: +49 681 9924-273, joschka.argast(at)orbis.de

RUFEN SIE UNS AN
Tel.: +49 681 9924-0
SCHREIBEN SIE UNS