Konsistenter Produktionsplan durch die Produktionsfeinplanung mit SAP

SAP SCM – Produktionsfeinplanung

Unrealistische Abbildungen der Fertigungstermine und der Kapazitätssituation erschweren Ihre Produktionsplanung? Erstellen und bewahren Sie mit der SAP Produktionsfeinplanung mit wenig Aufwand einen machbaren Produktionsplan, der eine optimierte Ressourcenauslastung ermöglicht und in dem Bestände, Kapazitäten, Termine sowie Rüstzeiten gleichzeitig und mehrstufig betrachtet werden.

SAP ermöglicht die Produktionsfeinplanung auf zwei Wegen. In SAP SCM/APO wird die Produktionsfeinplanung über das Modul PP/DS (Production Planning and Detailed Scheduling) zur Verfügung gestellt. In SAP S/4HANA ist dieses Modul als „Erweiterte Planung“ bereits integriert. In beiden Fällen ist die Feinplanung mit den restlichen ERP-Funktionen und Daten bidirektional und in Echtzeit verzahnt, wodurch eine automatisierte, machbare und rückstandsfreie Produktionsfeinplanung realisiert wird. Zur Komplettierung des Lösungsraums bei einfacheren Anforderungen und z. B. bei einstufigen Fertigungsprozessen bietet ORBIS mit dem nahtlos in SAP R/3 bzw. SAP S/4HANA integrierbaren ORBIS-Planungstool Add-on zudem eine flexibel anpassbare und preiswerte Lösung.

Reduzierte Bestandskosten in Ihrer Produktion

Verwandeln Sie Ihre Kunden- und Planprimärbedarfe in einen machbaren und mehrstufig konsistenten Produktionsplan. Durch die gemeinsame Betrachtung von Kapazitäten und Materialverfügbarkeiten können Sie Ihre Pläne schnell an veränderte Situationen anpassen und gleichzeitig die Machbarkeit sicherstellen. SAP APO-PD/DS bzw. Erweiterte Planung decken damit die beiden zentralen Aufgaben der Produktionsfeinplanung ab: die Erstellung von machbaren Produktionsplänen im Kurzfristhorizont sowie die Erhaltung von Aktualität und Machbarkeit durch eine automatisierte Änderungsplanung. Darüber hinaus ist ein mehrstufig konsistenter Plan ohne feste Auftragsnetze durch die dynamische Verbindung von Vorgängen und Aufträgen auf allen Dispostufen machbar.

Einfache Systemintegration durch ORBIS

Die Produktionsfeinplanung von SAP liefert Ihnen im Ergebnis einen konsistenten und stets aktuellen Plan mit geringem Aufwand im Tagesgeschäft. Sie arbeiten momentan auf SAP R/3, wechseln demnächst auf SAP S/4HANA oder nutzen SAP S/4HANA bereits? Wir haben für jede Phase und Ausgangssituation die richtige Implementierungsmethode. Ihre Anforderungen werden schnell und, einer agilen Projektmethodik folgend, effizient umgesetzt. Lernen Sie uns kennen – wir beraten Sie zur optimalen Produktionsfeinplanung für Ihre Supply Chain.

Kontakt:

Sprechen Sie uns direkt an.

Karsten Schulz: Tel.: +49 681 9924-604, mailto:karsten.schulz(at)orbis.de

Unsere SCM-Themen und Lösungen

Demand- and Sales & Operations Planning

Demand- and Sales & Operations Planning

Setzen Sie die Basis für einen guten Lieferservicegrad bei optimalen Beständen. Mit SAP IBP können Sie Ihre Unternehmensprozesse effizient steuern und dadurch Ihre Supply Chain-Planung optimal unterstützen.

Supply Chain Management

Integrieren Sie alle Unternehmensaktivitäten, von der Absatz- und Materialbedarfsplanung über die Produktionsplanung bis zum Versand an den Kunden, in einem nahtlosen Prozess.

Intelligent Visibility

Intelligent Visibility

Greifen Sie auf alle relevanten Daten und Prozesse Ihrer Supply Chain zu.

Webcast

Planung ist nicht alles… oder? Warum Demand- bzw. Sales- & Operations-Planung so wichtig ist.

RUFEN SIE UNS AN
Tel.: +49 681 9924-0
SCHREIBEN SIE UNS