Ad-hoc-Mitteilungen

Ad-hoc-Mitteilungen

1     2     3     4     5     6     7     8     vor »  
14. Juni 2016

Vorstand der ORBIS AG beschließt Fortsetzung des Aktienrückkaufs

Der Vorstand der ORBIS AG hat heute beschlossen, den Aktienrückkauf der Gesellschaft fortzusetzen.Auf Grundlage der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 28.05.2014 sollen mit soforti-ger Wirkung bis 


02. Juni 2016

Aktionäre der ORBIS AG zufrieden und zuversichtlich: ORBIS mit dynamischem Geschäftswachstum

Die Ordentliche Hauptversammlung des in Saarbrücken ansässigen Software- und Business Consulting-Unternehmens ORBIS AG (ISIN DE0005228779) fand erneut unweit des Firmensitzes auf den Saarterrassen im 


04. April 2016

Aussetzung des Aktienrückkaufprogramms

Der Vorstand der ORBIS AG hatte auf Basis der Ermächtigung der Hauptversamm-lung vom 28.05.2014 am 09.06.2015 beschlossen, bis längstens zum 27.05.2019 bis zu weitere 100.000 Stück eigene Aktien der 


09. Juni 2015

Vorstand der ORBIS AG beschließt Fortsetzung des Aktienrückkaufs

Der Vorstand der ORBIS AG hat heute beschlossen, den Aktienrückkauf der Gesellschaft fortzusetzen.Auf Grundlage der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 28.05.2014 sollen mit sofortiger Wirkung bis 


19. Mai 2015

Gute Ausgangslage für ORBIS im ersten Quartal 2015:

•    Konzernumsatz steigt um 8,9 % auf 10.290 T€•    Ergebnis vor Steuern (EBT) steigt um 49,6 % auf 793 T€•    Gründung neuer ORBIS-Tochtergesellschaft 


25. März 2015

Aussetzung des Aktienrückkaufprogramms

Der Vorstand der ORBIS AG hatte auf Basis der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 28.05.2014 am 13.01.2015 beschlossen, bis längstens zum 27.05.2019 bis zu weitere 100.000 Stück eigene Aktien der 


13. Januar 2015

Vorstand der ORBIS AG beschließt Fortsetzung des Aktienrückkaufs

Der Vorstand der ORBIS AG hat heute beschlossen, den Aktienrückkauf der Gesellschaft fortzusetzen.Auf Grundlage der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 28.05.2014 sollen mit sofortiger Wirkung bis 


20. März 2014

Aussetzung des Aktienrückkaufprogramms

Der Vorstand der ORBIS AG hatte auf Basis der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 21.05.2010 am 15.11.2013 beschlossen, bis längstens zum 20.05.2015 bis zu weitere 100.000 Stück eigene Aktien der 


1     2     3     4     5     6     7     8     vor »  

SAP Consulting | SAP Beratung | SAP Prozesse | Microsoft Dynamics CRM | SAP Cloud For Customer | Industrie 4.0 | Business Intelligence | ORBIS Smart Factory | Planungslösungen | Variantenmanagement | Produktkonfiguration | CRM Lösungen | MES Lösung | Internationale SAP Rollouts | Logistic Execution System | Visualisierung & Vernetzung von Prozessen | Supply Chain Management | SAP BI | Enterprise Performance Management | SAP BO Planning and Consolidation| e-Learning | SAP ERP | Customer Relationship Management | Product Lifecycle Management | SAP SCM  | SAP LES | Konsumgüterindustrie | Bauzulieferindustrie | Fertigungsindustrie | Manufacturing Execution Systeme | SAP PLM | Automotive | Transparenz in Prozessen | Geschäftsprozesse | Maschinenpark | Produktions- und Logistiksysteme | Visualisierung