Preispflegetool

Effektive Preispflege mit dem ORBIS Preispflegetool

Unternehmen mit einem breiten Spektrum an verkaufsfähigen Produkten, die darüber hinaus in regelmäßigen Abständen die Verkaufspreise überwachen und anpassen müssen (z.B. Katalogpreise), benötigen ein leistungsfähiges, computergestütztes Tool, das den manuellen Pflegeaufwand auf ein Minimum reduziert. Häufig wird bei diesen Anforderungen versucht alle möglichen Szenarien innerhalb des SAP Systems abzubilden, was einen enormen Entwicklungs- und Testaufwand nach sich ziehen kann.

Die ORBIS AG hat mit dem ORBIS Preispflegetool einen alternativen Lösungsansatz gewählt und ein Pflegetool entwickelt, das die Anpassung der Preise in Office–Produkte auslagert und dem Anwender dadurch alle Möglichkeiten einer Tabellenkalkulationssoftware zur Verfügung stellt. Das Ergebnis wird im Anschluss vom Sachbearbeiter in SAP eingelesen und automatisch als neue oder veränderte Konditionssätze abgespeichert. Hierbei wird der Anwender von verschiedenen Protokollen unterstützt. Die regelmäßige Preisanpassung kann somit bequem durch die Fachabteilung erfolgen, wodurch auch die IT-Abteilung entlastet wird.

Anwendung im Rahmen von SAP Neueinführungen

Das ORBIS Preispflegetool kann auch im Rahmen von SAP Neueinführungen eingesetzt werden. Hierfür steht eine gesonderte Mappingtabelle zur Verfügung um eine Umschlüsselung eines einfachen 1:1 Regelwerks abzubilden. Die gesamte Entwicklung erfolgt im ORBIS eigenen Namensraum. Daher kann die Anwendung jederzeit in ein bestehendes SAP R/3-System eingespielt werden ohne dass kundenseitige Systemanpassungen negativ beeinflusst werden.

Vorteile im Überblick

Datenmigration

  • Kein Aufwand zur Entwicklung für ein Importprogramm
  • Fest vorgegebenes Dateiformat
  • Geprüfte Logik
  • Möglichkeit für einfaches Feldmapping vorhanden

Permanente Preispflege
Vorteile gegenüber SAP Standard:

  • Systemperformance durch Hintergrundverarbeitung deutlich verbessert
  • Abspeichern von Zwischenständen ist möglich
  • gezielte, kundenindividuelle Selektion
  • komplexe Formeln zur Preiskalkulation sind möglich

allgemeine Vorteile:

  • Historie durch externe Datenquelle sichergestellt

Funktionsschema des ORBIS-Preispflegetools

SAP Consulting | SAP Beratung | SAP Prozesse | Microsoft Dynamics CRM | SAP Cloud For Customer | Industrie 4.0 | Business Intelligence | ORBIS Smart Factory | Planungslösungen | Variantenmanagement | Produktkonfiguration | CRM Lösungen | MES Lösung | Internationale SAP Rollouts | Logistic Execution System | Visualisierung & Vernetzung von Prozessen | Supply Chain Management | SAP BI | Enterprise Performance Management | SAP BO Planning and Consolidation| e-Learning | SAP ERP | Customer Relationship Management | Product Lifecycle Management | SAP SCM  | SAP LES | Konsumgüterindustrie | Bauzulieferindustrie | Fertigungsindustrie | Manufacturing Execution Systeme | SAP PLM | Automotive | Transparenz in Prozessen | Geschäftsprozesse | Maschinenpark | Produktions- und Logistiksysteme | Visualisierung