Industrie 4.0

Auf dem Weg zu Industrie 4.0

Industrie 4.0 mit ORBIS MPS: "Echtzeit"-Integration in die SAP-Prozesswelt

Industrie 4.0 mit ORBIS MPS: "Echtzeit"-Integration in die SAP-Prozesswelt
Industrie 4.0 mit ORBIS MPS: "Echtzeit"-Integration in die SAP-Prozesswelt

Schlagworte wie „Industrie 4.0“, „Internet der Dinge“ und „Smart Factory“ umschreiben den zunehmenden Einsatz von digitalen Kommunikationskomponenten und deren Vernetzung in Fertigung, Logistik und Service. Digitale Infrastrukturen sind die Grundvoraussetzung für die angestrebte digitale Transformation in den Unternehmen. Smart Services und Smart Products, die miteinander in "Echtzeit" kommunizieren, bringen ganz neue Geschäftsmodelle hervor und sollen zur globalen Wettbewerbsfähigkeit beitragen.

Industrie 4.0 bei ORBIS

ORBIS entwickelt eigene Lösungen im Industrie 4.0 Umfeld für Intralogistik, Produktion und Service. Diese Lösungen sind in Echtzeit in die SAP ERP Prozesse integriert. In der ORBIS Smart Factory bei Qbing werden konkrete Integrationsszenarien für SAP ERP unter besonderer Berücksichtigung von Prozessen wie Wareneingang, innerbetrieblicher Transport, produktionsnaher Kommissionierung, Montage und Qualitätskontrolle, automatisierter Teiletransport, roboterunterstützte Palettierung sowie Service-Prozesse im Maschinenpark gezeigt.

Industrie 4.0: vernetzte, durchgängige Prozesse mit ORBIS MPS in „Echtzeit“

Industrie 4.0: vernetzte, durchgängige Prozesse mit ORBIS MPS in „Echtzeit“
Industrie 4.0: vernetzte, durchgängige Prozesse mit ORBIS MPS in „Echtzeit“

ORBIS MES

Manufacturing Execution Systeme (MES-Systeme) sind das Kernstück einer IT-gestützten, vernetzten Produktion. Aufgrund ihrer Datenerfassung in "Echtzeit" eignen sie sich als Basis für Industrie 4.0-Szenarien in der Produktion. ORBIS hat mit ORBIS MES eine eigene Lösung, die vollständig in SAP ERP integriert ist. Das MES-System stellt als „fertige Lösung“ Echtzeitinformationen für Fertigung, Geschäftsführung, Personal, Instandhaltung und Qualitätsmanagement zur Verfügung. Damit ein Produktionsmonitoring jederzeit und überall möglich ist, können die Datenanalysen auf allen Endgeräten visualisiert werden – mobil oder stationär. In einer Smart Factory kann ein intelligentes Instandhaltungsmanagement mithilfe von ORBIS MES helfen, zum Beispiel die Kosten ungeplanter Maschinenstillstände zu vermeiden.

ORBIS Multi-Process Suite

Zusammen mit der Forschungsgruppe Qbing der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) arbeitet ORBIS an der Integration von Industrie 4.0-Szenarien. Ein Ergebnis dieser Kooperation ist die ORBIS Multi-Process Suite (ORBIS MPS). Die ORBIS MPS stellt ein Industrie 4.0 – Enabler für Industrie 4.0-Prozesse in die SAP-Prozesswelt in Echtzeit dar. Die Software ermöglicht die Echtzeit-Integration der Wertschöpfungskette in die SAP ERP-Prozesse und die Visualisierung der Prozesse auf allen Endgeräten.

ORBIS MES verwendet Bestandteile von ORBIS MPS, um Maschinen, Sensoren und Gerätedaten zu integrieren oder um Prozesse zu visualisieren. Verwendung findet das Werkzeug auch in der ORBIS LES Welt und im Bereich Service

Webcastreihe: ORBIS MES

Sie suchen ein MES-System, das voll in SAP integriert ist und keine zusätzliche Infrastruktur benötigt? Dann lernen Sie ORBIS MES kennen.

Termine: 18.07. / 22.07. / 23.08. / 16.09. / 17.10. / 15.11. / 16.12.2016
Uhrzeit: 11:00 Uhr

» Erfahren Sie mehr

Kontakt

Kontaktieren Sie uns direkt für Fragen und Zusatzinformationen

Andrea Häfele

Tel.: +49 (681) 9924-683
andrea.haefele(at)orbis.de

Fordern Sie kostenlos unser Industrie 4.0-Whitepaper an:

SAP Consulting | SAP Beratung | SAP Prozesse | Microsoft Dynamics CRM | SAP Cloud For Customer | Industrie 4.0 | Business Intelligence | ORBIS Smart Factory | Planungslösungen | Variantenmanagement | Produktkonfiguration | CRM Lösungen | MES Lösung | Internationale SAP Rollouts | Logistic Execution System | Visualisierung & Vernetzung von Prozessen | Supply Chain Management | SAP BI | Enterprise Performance Management | SAP BO Planning and Consolidation| e-Learning | SAP ERP | Customer Relationship Management | Product Lifecycle Management | SAP SCM  | SAP LES | Konsumgüterindustrie | Bauzulieferindustrie | Fertigungsindustrie | Manufacturing Execution Systeme | SAP PLM | Automotive | Transparenz in Prozessen | Geschäftsprozesse | Maschinenpark | Produktions- und Logistiksysteme | Visualisierung