E-Bilanz

Für Geschäftsjahre, die nach dem 31.12.2011 beginnen, besteht von Seiten der deutschen Steuerbehörden im Rahmen des Steuerbürokratieabbaugesetzes nach §5 EStG für Unternehmen die Verpflichtung die Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung in elektronischer Form zu übermitteln.

Diese Anforderung der Steuerbehörden bedingt nicht nur die Notwendigkeit das Zahlenwerk auf elektronischem Wege übermitteln zu können, sondern auch die entsprechenden Wertansätze verfügbar zu haben.

Die Übertragung der Daten an die Steuerbehörden ist derzeit noch bei SAP in Arbeit und es wird erwartet, dass bis Ende 2011 eine adäquate Lösung vorliegt.

Warten Sie aber nicht so lange, sondern machen Sie sich heute schon Gedanken, wie die Steuerbilanz in SAP ERP abgebildet werden kann. ORBIS kann Sie dabei unterstützen.

SAP Consulting | SAP Beratung | SAP Prozesse | Microsoft Dynamics CRM | SAP Cloud For Customer | Industrie 4.0 | Business Intelligence | ORBIS Smart Factory | Planungslösungen | Variantenmanagement | Produktkonfiguration | CRM Lösungen | MES Lösung | Internationale SAP Rollouts | Logistic Execution System | Visualisierung & Vernetzung von Prozessen | Supply Chain Management | SAP BI | Enterprise Performance Management | SAP BO Planning and Consolidation| e-Learning | SAP ERP | Customer Relationship Management | Product Lifecycle Management | SAP SCM  | SAP LES | Konsumgüterindustrie | Bauzulieferindustrie | Fertigungsindustrie | Manufacturing Execution Systeme | SAP PLM | Automotive | Transparenz in Prozessen | Geschäftsprozesse | Maschinenpark | Produktions- und Logistiksysteme | Visualisierung