Umsetzung

CRM-Projektentscheidung und -umsetzung

Nach einer positiven Entscheidung für die Durchführung des CRM-Projektes unterstützt Sie ORBIS über alle weiteren Phasen der Umsetzung Ihrer CRM-Strategie bis hin zum Support und permanenten Optimierung Ihrer CRM-Applikation während der gesamten Nutzungszeit:

  • Projektvorbereitung
  • Einführung und Integration
  • Change-Maßnahmen
  • Ramp up to User (Going live)
  • Support & Optimization
  • Rollout
  • Laufende Projektbetreuung

Aufgrund unserer langjährigen Projekterfahrungen haben wir nachfolgend einige wichtige Erfolgsfaktoren zusammen gestellt, die es gilt vor und während eines Projektes „ständig“ abzurufen und neu zu überprüfen.

Wichtige Voraussetzungen für den Erfolg

  • CRM ist Chefsache.
  • Ziele müssen klar definiert sein, am Besten messbar.
  • Change Management:
    Ziele und Veränderungen müssen kommuniziert werden.
  • CRM-Strategien müssen regional differenziert umgesetzt werden.
  • CRM ist ein Projekt der Fachabteilung und wird von IT unterstützt.
  • CRM muss einfach sein! Jeder muss es verstehen!
  • CRM lebt von den Anwendern, ihr Nutzen muss eingeplant sein.
  • Die Qualität der vorhandenen Daten.

SAP Consulting | SAP Beratung | SAP Prozesse | Microsoft Dynamics CRM | SAP Cloud For Customer | Industrie 4.0 | Business Intelligence | ORBIS Smart Factory | Planungslösungen | Variantenmanagement | Produktkonfiguration | CRM Lösungen | MES Lösung | Internationale SAP Rollouts | Logistic Execution System | Visualisierung & Vernetzung von Prozessen | Supply Chain Management | SAP BI | Enterprise Performance Management | SAP BO Planning and Consolidation| e-Learning | SAP ERP | Customer Relationship Management | Product Lifecycle Management | SAP SCM  | SAP LES | Konsumgüterindustrie | Bauzulieferindustrie | Fertigungsindustrie | Manufacturing Execution Systeme | SAP PLM | Automotive | Transparenz in Prozessen | Geschäftsprozesse | Maschinenpark | Produktions- und Logistiksysteme | Visualisierung